27.04.2018 08:51
Besucher informieren sich am ScaleIT-Stand über die Projektergebnisse.

ScaleIT zeigt maßgeschneiderte Industrie-4.0-Lösungen für den produzierenden Mittelstand

 

 

Im Rahmen der microTEC Südwest Clusterkonferenz stellte das Konsortium des vom BMBF geförderten Projektes ScaleIT ihre Entwicklungen unter dem Motto „Skalierbare IT für den Hallenboden jetzt erleben!“ vor. Ziel von ScaleIT ist es, vor allem kleinen Unternehmen einen einfachen Zugang zu Industrie-4.0-Lösungsmodulen zu ermöglichen. Statt einer aufwändigen Gesamtlösung können sich die Unternehmen die notwendigen Funktionen über industrielle Apps leicht herunterladen und auch ohne Internetzugang auf dem Hallenboden einsetzen.

Wie dies genau geht, wurde in zwei Vortragsblöcken sowie mit den aktuellen Demonstratoren vermittelt. In anschaulichen Vorträgen führten die beteiligten Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus, mit welchen Technologien die bisherigen Anwendungen realisiert werden. Einleitend wurde die Sicht der SICK AG auf die digitale Transformation in der Fertigung geschildert. Die ScaleIT-Plattform-Architektur sowie der ScaleIT-App-Hub stellen das Grundgerüst für die Anwendungen in der digitalen Arbeitsorganisation in der Prototypenfertigung, für intelligente Prüfmittel für die Elektronikfertigung sowie für Industrie-4.0-gerechte Prüfstifte dar. Als offene Plattform gedacht, wurden die Beteiligungsmöglichkeiten für Interessenten im zweiten Vortragsblock dargestellt. Dabei steht ein „faires“ Geschäftsmodell für kleine und mittlere Unternehmen im Vordergrund.

Die Besucher waren eingeladen, am Stand selber Nutzeroberflächen für Apps mit dem HMI Designer zu gestalten, Apps aus dem App-Pool zu installieren und in Betrieb zu nehmen, sowie Beispiele für Prozessoptimierungen auf mobilen Endgeräten zu testen. In der begleitenden Ausstellung konnten die Informationen direkt an den Demonstratoren getreu dem Motto des ScaleIT-Auftritts live erlebt werden. Zahlreiche Besucher tummelten sich am Stand, um sich die Ergebnisse erklären zu lassen.

Weiterführende Informationen wie die Beschreibungen der gezeigten Lösungen sind auf der ScaleIT-Website im Download-Bereich verfügbar. Bei Interesse an einer aktiven Beteiligung sowie an den Vorträgen steht Ihnen Herr Dr. Maziar Afshar von microTEC Südwest gerne zur Verfügung.

Die Vorträge des ScaleIT-Konsortiums wurden intensiv diskutiert.

Zurück

ScaleIT - Industrie 4.0 für den Mittelstand

Ziel des Forschungsprojekts ScaleIT ist die Entwicklung einer erweiterbaren technischen Plattform, über die Messwerte und Daten von Sensoren und intelligenten Werkzeugen bereitgestellt und mit den IT-Systemen vernetzt werden. Mit Softwarebausteinen (Apps) werden die Daten zu Informationen verlinkt. Die Anwendung intelligenter Werkzeuge, wie interaktive Dokumente, intelligente Werkstückträger und Prüfmittel, soll Prüfprozesse durch mehr Transparenz effizienter machen und alle Beteiligten bei Entscheidungen unterstützen.

Get in touch

ScaleIT

microTEC Südwest e.V.
Emmy-Noether-Straße 2
79110 Freiburg
info@scale-it.org

Socials

Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken. Wir informieren Sie nicht nur über aktuelle Themen sondern zeigen Ihnen auch Einblicke in unser Projekt.

Copyright 2018 © ScaleIT